Willkommen im Mediendschungel!

Wir möchten mit euch diskutieren! Über Medien, über soziale Netzwerke, über Manipulation, Wahrheitsfindung – und vor allem über eure Fragen zur Medienwelt.

In der Workshopreihe ‚Alles Lügenpresse, oder was?‘ haben wir sechs verschiedene Themen, mit denen wir zu euch an die Schule, in euren Jugendclub oder Verein kommen und die wir mit euch besprechen und diskutieren möchten.

Wer sind wir?
Wir sind ein Projekt der Jugendpresse Sachsen e.V. und kommen für den Workshop zu zweit zu euch. Wenn wir nicht in verschiedenen Projekten arbeiten, studieren wir: angewandte Medien- und Kulturwissenschaft, Politikwissenschaft, Geschichte, Medien- und Kommunikationswissenschaft oder Medienpädagogik.

Wann?
Ab März bis 30. November 2017 möglich

Wie?
medienpädagogischer Projekttag
6 (Schul-)Stunden je Gruppe

Wo?
in eurer Schule, eurem Jugendclub, eurem Verein

Kosten:
der Workshop ist kostenlos.

bei Interesse:
Scheibt uns eine kurze Mail, wer ihr seid, welche Themen euch interessieren und wenn ihr habt, gern Fragen, die ihr mit uns besprechen wollt, an: jps@jugendpresse.de
Büro  0341- 960 32 61  (di von 14-18 Uhr, do von 9-13 Uhr)

Advertisements

Mach das beste aus dem Saft!

water-1187656_1920
Foto: pixaby.com/CC0 Public Domain.

Zitronenlimonade

  • 50 g Zucker
  • 100 ml kochendes Wasser
  • 2 Zitronen
  • 750 ml kaltes Wasser
  • 12 Würfel Eis
  • 4 Scheiben Zitronen
  • 1 Prise Salz

Zucker in ein kochfestes Gefäß füllen, mit 100 ml kochendem Wasser aufgießen und so lange rühren, bis der Zucker vollständig aufgelöst und das Wasser wieder klar ist. Anschließend die Zitronen auspressen und den Saft in eine Karaffe füllen. Die Zuckerlösung hinzufügen und alles gut umrühren. Nun mit 3/4 l kaltem Wasser auffüllen und eine kleine Prise Salz zufügen. So erhält die Limonade keinen bitteren Beigeschmack.

Bis zum Servieren im Kühlschrank kalt stellen, dann zusammen mit Eiswürfeln und Zitronenscheiben in Gläsern servieren.

Merken